header-home.jpg

Aufg. Steinbruch am Bonifaziusberg

steinbruch-am-bonifaziusberg-wossingen-4.jpg

Der am südwestlichen Ortsrand von Wössingen, unmittelbar am Westrand des Rieskraters gelegene Steinbruch der Firma SHB Schotterwerke Hohenlohe-Bauland am Bonifaziusberg erschließt Oberjurakalke, die durch das Ries-Ereignis disloziert (ortsverändert) wurden. Es handelt sich um eine große zusammenhängende, nach Westen einfallende Scholle, die als Ganzes verlagert wurde. Im oberen Teil sind die Schichten der Wohlgeschichteten Kalk-Formation (ox2, früher Weißjura Beta) noch erkennbar; sie zeigen aber deutliche Verbiegungen und kleine Versätze.

Lage

Von der L1060 zwischen Dirgenheim und Itzlingen abfahrend der K3205 Richtung Wössingen folgend liegt der Bonifaziusberg auf der rechten Straßenseite.


Show in the map
Karte

Info-Adresse

Gemeinde Unterschneidheim
Mühlweg 5
73485 Unterschneidheim
Germany
Tel.: +49 7966 181-0
Fax +49 7966 181-30