header-home.jpg

Burg Stahelsberg

Burg Stahelsberg
bei Ursheim

Auf dem Schlossberg oberhalb der Rohrach befinden sich ausgedehnte Reste der Burg der Freien von Stahelsberg. Erhalten ist der Halsgraben, der die Burg im Süden und Osten umgibt. Im inneren Grundmauern einer Klosterkapelle, die die Herren von Truhendingen 1245 erbauen ließen. Sieben Jahre später wurde das Kloster nach Zimmern, dem heutigen Klosterzimmern im Ries verlegt.

Lage

Von Hechlingen Richtung Ursheim. Am südlichen Ende des Hahnenkammsees gegenüber der Stahlmühle Parkplatz mit Hinweistafel.

Karte

Objekt-Adresse

Burg Stahelsberg
Ursheim
91805 Polsingen
Germany

Info-Adresse

Tourismusverein Hahnenkamm e. V.
Hasenmühle 1
91719 Heidenheim
Germany
Tel.: +49 9833 1696
Fax: +49 9833 95911