05_mai_76.jpg

Geologie und Natur am Goldberg

Ries-Travertin und Naturschutzgebiet

Goldberg Travertinfelsen
Südseite Felsabbruch Goldberg

Der aus der Riesebene hervortretende Goldberg ist durch seine steilen Felsabbrüche bekannt. Auf dem Gipfelplateau bestanden besdeutende vorgeschichtliche Siedlungen. Der flächenmäßig größte Travertinstotzen ist ein Relikt des Riessees und erzählt uns über dessen Werdegang und vielfältige Ökologie. Einst wurden hier auch reichhaltige Fossilfunde der miozänen Lebewelt geborgen. Auf der naturkundlichen Wanderung lernen wir nicht nur die geologische Umgebung kennen, sondern auch die Artenvielfalt dieses einzigartigen Naturschutzgebietes.

Datum: September 19th, 2021
Uhrzeit: 14:00 till 16:30
Treffpunkt: Parkplatz unterhalb des Goldberges, Riesbürg
Infotelefon: 09081 22852

Preis

5,00 Euro
Reduced: 2,50 Euro
Karte

Ort

Parkplatz unterhalb des Goldbergs
73469 Riesbürg
Germany

Kontakt

Geoparkführer
Dipl. Geol. Kurt Kroepelin
Oskar-Mayer-Str. 70
86720 Nördlingen
Germany
Tel.: +49 9081 22852