header-home.jpg

Ipfmesse - Feuerwerksführung

Wanderung auf den keltischen Fürstensitz Ipf, Geschichten zur Ipfmesse, Feuerwerk

007.jpg

Zu einer stimmungsvollen Abendwanderung auf den frühkeltischen Fürstensitz Ipf lädt die Geopark Ries-Führerin Christine Hornung ein. Die Ipfmesse - die fünfte Jahreszeit in Bopfingen - startet an diesem Abend mit einem fulminanten Feuerwerk. Es ist schon ein Erlebnis der besonderen Art, gerade an diesem Abend den Ipf zu besteigen, begleitet von Geschichten und Geschichte zur Entstehung der Ipfmesse und der keltischen Vergangenheit des schönsten aller Berge rund um den Meteoritenkrater Ries und als fulminanten Abschluss das Feuerwerk vom Berg aus zu erleben.

Die Tour beginnt um 20.30 Uhr am Ipf-Pavillon, zu erreichen über die Landstraße zwischen Bopfingen und Kirchheim am Ries.

Festes Schuhwerk erforderlich und für den Abstieg unbedingt eine Taschenlampe mitbringen.

Anmeldung erwünscht unter Tel. 07362/5732 oder per Mail unter christinehornung@gmx.net.

Datum: July 3rd, 2020
Uhrzeit: 20:30 till 23:00
Treffpunkt: Ipf-Pavillon, zu erreichen über die Landstraße zwischen Bopfingen und Kirchheim am Ries
Infotelefon: 07362 5732
Hinweis: Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Preis

6,00 Euro
Kinder unter 14 Jahren frei
Anmeldung erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich
Karte

Ort

frühkeltischer Fürstensitz Ipf
73441 Bopfingen
Germany

Kontakt

Geoparkführerin
Christine Hornung
Bergstr. 109
73441 Bopfingen
Germany
Tel.: +49 7362 5732