05_mai_76.jpg

Vom Inferno zur Kulturlandschaft – Tagesfahrt im Geopark

Führung 3

6-nordlingen-im-nebel-martin-furleger.jpg

Tourbeschreibung:
Wir sehen uns an, was die „kosmische Bombe“ vor knapp 14,5 Millionen Jahren angerichtet hat:
Gestein, welches aus der Schmelzmasse beim Meteoriten-Einschlag neu entstand und für das sich bereits NASA-Astronauten interessierten. Versteinerungen aus dem Ries-See, der später den Krater füllte. Und Spuren einer lückenlosen Besiedlung der fruchtbaren Kraterlandschaft von der Steinzeit bis heute.

Sehenswürdigkeiten:
Es werden verschiedene Aufschlüsse (Steinbrüche) mit typischen Gesteinen besichtigt, darunter besonders der Suevit, das „irdische Mondgestein“. Die bekannten Ofnethöhlen, die konservierten Reste eines römischen Landgutes, Burgruine Niederhaus, der Ipf, ehemals ein keltischer Fürstensitz, sowie eine Viereckschanze.

Datum: January 1st, 2016 - November 4th, 2022
  In diesem Zeitraum buchbar!
Dauer: 8 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz Kaiserwiese
Infotelefon: 0906 74-140
Teilnehmer: Bis 30 Personen

Preis

110,00 Euro till 220,00 Euro
Gruppenpreis: 1/2 Tag = 120,- € / 1 Tag = 220,- €
Karte

Ort

Parkplatz Kaiserwiese
86720 Nördlingen
Germany

Kontakt

Geopark Ries
Pflegstr. 2
86609 Donauwörth
Germany
Tel.: +49 906 74-6030
Fax: +49 906 74-6040