header-home.jpg

Aufg. Steinbruch Erzbuck

erzbuckneresheim-18.jpg

Der ca. 3.000 m vom Riesrand entfernte aufgelassene Steinbruch an der Straße zwischen Kösingen und Schweindorf erschließt Bunte Trümmermassen (XT, sedimentäre Auswurfmassen, Impaktgesteine) des Rieses, die sich vorwiegend aus Oberjuragries und -schollen kleineren Ausmaßes sowie bohnerzhaltigen Tertiärtonen zusammensetzen.

Karte

Info-Adresse

Stadt Neresheim
Bürgermeister Gerd Dannenmann
Hauptstr. 20
73450 Neresheim
Tel.: 07326 810
Fax: 07326 8146