header-home.jpg

Burg Gosheim

gosheim-4.jpg

Kirche und Schloss, von einer Mauer umschlossen, liegen auf einem dem Höhenrand herausgeschnittenen alten Burgstall, der von einem Wassergraben umgeben war. 1103 erscheint erstmals ein Eberhard von Gosheim ("Gozzisheim"), seit 1147 werden Herren von Gosheim wiederholt genannt. 1251 erreicht Oettingen die Pfandschaft über das "castrum Gozhain".

Karte

Objekt-Adresse

Schloss Gosheim
Gosheim
Schlossplatz
86685 Huisheim

Info-Adresse

Gemeinde Huisheim
Erster Bürgermeister Hermann Rupprecht
Hauptstraße 10
86685 Huisheim
Tel.: 09080 1088
Fax: 09080 4297