Aktuelles
12.03.2016
bis 16.10.2016
OFFENE GEOPARK RIES FÜHRUNGEN – 2016

Der Geopark Ries stellt vom Frühling bis in den Herbst 2016 wieder ein spannendes und vielseiteiges Führungsprogramm zusammen.

Vom 12. März bis zum 16. Oktober bieten Ihnen die Geopark Ries Führer/innen spielerischen Wissenstransfer: Ein umfassendes Angebot "Offener Führungen" findet sich in nahezu allen Teilen des etwa 1.800 km² großen Geoparks Ries. Die Führungen veranschaulichen einfach und direkt Kultur- und Landschaftsgeschichte, egal ob zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad!

Eine Übersicht über eine Vielzahl der Termine finden sie im Flyer Offene Führungen 2016, den Sie entweder hier herunterladen oder kostenlos bestellen können.

Im Veranstaltungskalender finden Sie die demnächst alle offenen Führungen 2016, denen Sie sich gegen Gebühr spontan anschließen können.



10.02.2016
bis 10.04.2016
MESSETERMINE 2016

Im Jahr 2016 können Sie sich am Stand des Ferienlandes Donau-Ries e. V. auf folgenden touristischen Messen und Ausstellungen über den Geopark Ries informieren:

Messe

Datum

Halle / Stand

Uhrzeit

f.re.e. München

10. – 14.02.2016

Halle A5 / 102

10.00 - 18.00

Freizeit Messe Nürnberg

24. – 28.02.2016

Halle 9 / G18

9.30 - 18.00

Rheinland-Pfalz-Ausstellung Mainz

18. – 20.03.2016

Halle 4B /4BTW42

10.00 - 18.00

Afa Augsburg

02. – 10.04.2016

1 / Landkreis Donau-Ries

09.30 - 18.00

Im Veranstaltungskalender erhalten Sie demnächst zusätzliche Informationen zu den Messeterminen im Jahr 2016.



24.04.2016 7. GEOPARK-FEST SCHWÄBISCHE ALB

7. GEOPARK-FEST
Aalen-Wasseralfingen
Sonntag, 24. April 2016
11 bis 18 Uhr | Besucherbergwerk „Tiefer Stollen”

der Nationale Geopark Ries wird dort mit einem eigenen Info-Stand vertreten sein – als Kooperationspartner des Geoaparks Schwäbische Alb.

Fossilien-Klopfplatz | Armbrustschießen | Steinheimer Urschnecken sieben | Steinzeit erleben |
Fossilien-Schaupräparation | Schatzsuche | Feuerschlagen | Gießereivorführungen | Eiszeitjäger
vom Lonetal | Boller Fango kneten | Alb-Kräuterführungen | Kleine Exkursionen | Infostände |
Besichtigung Urweltmuseum Aalen | Bergbauspielplatz | Abenteuerliche Bergwerksbesichtigung


Dokument: B_Geopark_SchwAlb_Flyer_CMT-2016.pdf (0.7 MB)

18.04.2015 Geoparks in Deutschland

Das Wissenschaftsmagazin "Bild der Wissenschaften" gibt in der Sonderausgabe 01/2015 einen interessanten Überblick über Geoparks in Deutschland. Das Magazin ist im Handel erhältlich.


Dokument: bdw_Geoparks Inhalt.pdf (3.9 MB)

18.02.2014 Kooperationsvereinbarung mit Uni Augsburg unterzeichnet

Der Geopark Ries hat mit der Universität Augsburg, Institut für Geographie eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ziel der Vereinbarung mit dem Lehrstuhl für Didaktik der Geographie, ist der weitere Ausbau der Zusammenarbeit. Hintergrund ist die Etablierung des Geopark Ries als Lernort außerhalb der Klassenzimmer. Die Landschaft und die Geologie des Rieses bzw. das Wissen darüber soll verstärkt didaktisch aufbereitet und Kindern und Jugendlichen verständlich nahegebracht werden.

Schon seit einiger Zeit gibt es einen Austausch zwischen dem Geopark Ries und der Universität Augsburg. So hatte Martin X. Müller, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Didaktik der Geographie, bereits im letzten Jahr mit einem Projektseminar Materialien für eine Erkundung des Erlebnis-Geotops Lindle gesammelt. Dieses hat er im Auftrag des Geoparks weiter didaktisch aufbereitet und als Lehrerhandreichung ausgearbeitet.

Die Lehrerhandreichung steht unter Geopark Ries / Infomaterial / Ausserschulischer Lernort als PDF zum Download zur Verfügung.



 zurück nach oben